Unsere "Neuen" stellen sich vor: Nathalie Schwab für den Breitensport

von Nicolas Bitsch

Hallo,

mein Name ist Nathalie Schwab, geboren bin ich am 4. März 1987. Ab meinem 8. Lebensjahr nahm ich Reitunterricht und von klein auf war ich kaum von Pferden weg zu bekommen.

Seit mich der Reitsport begleitet, war ich immer sehr vielfältig unterwegs, so habe ich vom klassisch englischen Unterricht bis hin zum Kutsche fahren alles mir Mögliche ausprobiert. Vor ca. 10 Jahren bin ich dann zum Westernreiten gekommen. Bei der EWU habe ich dann angefangen, mich mit dem Turnierleben zu beschäftigen. Als ich mir 2012 dann den Traum vom eigenen Pferd erfüllt habe, waren mir Abwechslung für den Jungspund wichtig und auch mir macht die Abwechslung mit dem Partner Pferd sehr viel Spaß. Und hoffe durch die beteiligung am Breitensport die Abwechslung in meinem Reitaltar zu vergrößern. 


Ich freue mich auf ein vielfältiges Jahr 2018 mit netten Leuten, tollen Pferden und weiteren Erfahrungen.

 

 

Zurück