Gemeinsame Fahrt zur German Open 2015

von Nicolas Bitsch

Liebe Pferdefreunde,

als Deutsche Meisterschaft ist die German Open (GO) in Kreuth/Rieden  das Highlight schlechthin im Turnierkalender. Erwachsene und Jugendliche trainieren hart, um sich auf den verschiedenen A/Q-Turnieren für die Teilnahme an der GO zu qualifizieren und ihr Pferd dort showen zu dürfen.

Das Gut Matheshof in Kreuth/Rieden ist mit u. a. 5 Reithallen und 8 Reitplätzen Europas größtes Pferdesportzentrum. Dort werden eine ganze Woche lang die neuen Deutschen Meister in den Disziplinen Western Pleasure, Trail, Western Horsemanship, Showmanship At Halter, Western Riding, Super Horse, Working Cowhorse und Reining in den Jungend, Junior bzw. Senior-Klassen gekürt. Zusätzlich werden die Deutschen Mannschaftsmeister in den Disziplinen Western Pleasure, Trail, Western Horsemanship und Reining (jeweils Jugend und Erwachsene) bzw. Western Riding (Erwachsene) ausgeritten.
Außerdem  findet das Jungpferdechampionat für 4- und 5-jährige Pferde sowie das Hose and Dog Trail Championat statt.

Auf der angegliederten Shopping-Meile könnt ihr nach Herzenslust nach Reitsport-Equipment sowie Accessoires und Outfits aller Art stöbern.

Der absolute Höhepunkt der GO sind die Mannschaftswettbewerbe am Samstag dem 19. September 2015. Hier tobt die Halle, wenn die Fanclubs der verschiedenen Landesverbände ihre Mannschaften anfeuern. Wir laden euch herzlich ein, auch dieses Jahr wieder mit uns die GO an diesem Tag zu besuchen und das Team Rheinland-Pfalz mit Fangesängen zu unterstützen. Der Fahrplan des Fanbusses ist wie folgt:
 
Abfahrt in Kandel:                        6:00 
Abfahrt in Speyer:                        6:30 
Ankunft Kreuth:                           zw. 10:00 und 11:00 
Abfahrt Kreuth:                           zw. 20:00 und 21:00
Ankunft Speyer/Kandel:             zw. 24:00 und 1:00
 

Den Einzug der Mannschaften werden wir leider verpassen. Wenn alles gut geht, sind wir jedoch zur ersten Prüfung vor Ort und können auch noch die letzte Prüfung anschauen, was letztes Jahr ja leider nicht geklappt hat.
 

Als EWU-Mitglied fahrt ihr wie letztes Jahr kostenlos, für Nicht-Mitglieder kostet der Transfer 10 €/Person. Zur Anmeldung und bei Fragen wendet euch bitte unter lauerbirthe@gmail.com an uns.
Die Fahrt 2014 mit euch war ein riesen Spaß! Wir freuen uns jetzt schon auf die super Stimmung an Bord.

Lissi und Birthe


Zurück