Unsere Jugend


Da nur die Kinder und Jugendlichen von heute die Zukunft des Westernreitens von morgen sichern können, gilt dieser Zielgruppe ein besonderes Augenmerk.

 

Deshalb ist uns die Förderung und Betreuung der Jugendlichen besonders wichtig. Wir wollen den Jugendlichen gemeinsame Trainingsmöglichkeiten ermöglichen, sei es um für Turniere zu trainieren oder um sich reiterlich weiter zu entwickeln. Aber auch der Spaß und das fröhliche Miteinander dürfen hierbei nicht zu kurz kommen.

 

Ganz wichtig ist uns immer, dass der faire und respektvolle Umgang mit dem Pferd vermittelt wird.

Aktivitäten

Jedes Jahr findet das Jugendcamp bei unserem Landestrainer Oliver Wehnes statt. Dieses wird gerne von den Jugendlichen besucht, um sich reiterlich weiter zu Entwicklung und gemeinsam Spaß zu haben. Für neue Mitglieder ist es eine gute Gelegenheit, die anderen Jugendlichen kennen zu lernen.

 

Auf den Turnieren trifft man sich. Hier ist Teamgeist angesagt. So fiebern die Jugendlichen gemeinsam miteinander und helfen sich gegenseitig. Auch Turniereinsteiger finden hier schnell Anschluss.

 

Am Vorbereitungswochenende der German Open trainieren die Jugendlichen des Landesverbandes, die sich für die German Open qualifizieren konnten, gemeinsam mit dem Landestrainer Oliver Wehnes.

 

Auf der German Open treten jedes Jahr die besten Jugendlichen des Landesverbandes Rheinland Pfalz im Mannschaftswettbewerb gegen die Jugendlichen der anderen Landesverbände an. 

 

Seit dem letzten Jahr treffen wir uns auch in der turnierfreien Zeit, um beispielsweise gemeinsam Plätzchen zu backen und uns auszutauschen.

 

Für jedes jugendliches Mitglied bietet der Landesverband Rheinland-pfalz Förderschecks zur Bezuschussung von Reitstunden an.

 

Jugendcamp 2019

 

Termin Jugendcamp EWU Rheinland Pfalz 2019
 
03.08. & 04.08.2019 
 
im Wehnes Trainingstable in Kandel-Minderslachen